PAG – Der Programm-Analysator-Generator

Seit dem 1. Juni 2007 ist PAG nicht mehr als eigenständiges Produkt erhältlich. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an support@absint.com.


Statische Programmanalyse leichtgemacht.

Um Code von hoher Qualität zu erzeugen, müssen Compiler in der Lage sein, effizienzerhöhende Programm­umformungen auto­ma­tisch vorzunehmen. Solche Umformungen basieren in aller Regel auf statischen Programm- bzw. Datenflußanalysen, deren Implemen­tierung aufwendig und teuer sein kann.

Struktur des PAG und die Integration
von generierten AnalysatorenUnser Programmanalysatorengenerator PAG unterstützt Sie bei der Implementierung von statischen Programmanalysen. Basierend auf der formalen Theorie der sogenannten „abstrakten Interpretation“, generiert PAG vollautomatisch effiziente, nachweisbar korrekte und garantiert terminierende Daten­fluß­analysen nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Damit können Sie Ihre Entwicklungszeiten wesentlich verkürzen und die Entwicklungskosten stark senken.

Features

Anwendungsgebiete

PAG wird sowohl von AbsInt selbst, als auch von vielen Firmen und Universitäten weltweit eingesetzt, um u.a. folgende Analysen zu implementieren: