Releasenotes

Unsere Produkte werden ständig weiterentwickelt und verbessert. Größere Updates werden zweimal jährlich veröffentlicht und an Kunden mit aktivem Support automatisch verschickt. Kleinere Updates sind auf Anfrage erhältlich.

Jede kommerzielle Lizenz beinhaltet sechs volle Monate Support, sodaß Sie mindestens ein größeres Update kostenlos bekommen. Wenn Sie einen Supportvertrag verlängern oder erneuern möchten, wenden Sie sich an support@absint.com.

Nachfolgend finden Sie detaillierte Beschreibungen aller Verbesserungen in den Releases der letzten acht Jahre. Zurzeit sind diese Informationen nur in English verfügbar.

aiT, StackAnalyzer, TimingProfiler, ValueAnalyzer, TimeWeaver

Release 18.04

  • Verbesserte Stack- und Value-Analyse
  • Value-Partitioning
  • Bessere DWARF-Behandlung
  • Unterstützung für S12Z und 64-Bit-ARM
  • TimeWeaver für ARM und TriCore
  • Mehr als 50 sonstige Verbesserungen

Release 17.10

  • Floating-Lizenzen
  • TimeWeaver für PowerPC
  • Unterstützung für Cortex-M1/Milandr 1986VE1T

Release 17.04

Release 16.10

Astrée

Release 18.04

Release 17.10

  • Neuer Mode für Alarm-Kommentare
  • Unterstützung für GCC-erweiterten Assembler
  • Schnellere Analysen

Release 17.04

  • Eigenständiger RuleChecker
  • Reduzierter Speicherverbrauch
  • Verbesserte Benutzeroberfläche

Release 16.10

RuleChecker

Release 18.04

  • Analyse von C++-Code
  • Bessere Unterstützung für mehr als 30 MISRA-Regeln
  • Erweiterte Unterstützung für MITRE CWE
  • Floating-Lizenzen
  • Version für macOS
  • Mehr als 30 neue QSK-Testfälle

Release 17.10

  • Unterstützung für MITRE CWE
  • Rekategorisierung von MISRA-Regeln
  • Stilregeln für Identifier

Release 17.04

  • Erste eigenständige Version
  • Unterstützung für SEI-CERT-C-Regeln
  • Reduzierter Speicherverbrauch

Release 16.10

  • Unterstützung für Zusatz 1
    zu MISRA-C:2012
  • Geänderte Typenkompabilitätsregeln

16.04

15.10

15.04

14.10

CompCert

Release 18.04

  • Neues Builtin zur a³-Integration
  • JSON-Export für ARM-Assembler
  • Valex für ARM
  • Verbesserte Diagnostiken

Release 17.10

  • Neues Backend für hybriden 64/32-Bit–PowerPC-Code
  • Neue generische Optimierungen
  • QSK für Valex

Release 17.04

  • Volle Unterstützung für C11-Anonymous-Compounds
  • Checks für ungenutzte Variable und Parameter

Release 16.10

  • Bessere Unterstützung für K&R, ARM und PowerPC
  • Kompatibilität mit coq v8.5pl2

16.04

15.10